Skip Navigation

Job Details

E-Commerce Manager(m/w/d) – Product Owner/Conversion Rate B2B
  • Job ID: 11285
  • Department: Marketing
  • Employment type: Permanent - Full time
  • Location(s): Munich
  • Preferred education: Bac


Job Description:

Zur Verstärkung unseres Marketing, Direct & Partnerships Team in München suchen wir ab sofort eine(n) erfahrene(n) E-Commerce Manager(m/w/d) – Product Owner/Conversion Rate B2B

DEINE AUFGABEN:

  • Du bist verantwortlich für die Customer Journey unserer B2B E-Commerce Strecke und optimierst diese kontinuierlich.
  • Du bist technischer Owner der B2B Informationsplattform und den integrierten Tools
  • Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Marketing und sorgst dafür, dass die digitalen B2B-Plattformen state-of-the-art und bei unseren Partnern optimal integriert sind und somit der Anteil des online abgewickelten Geschäfts steigt.
  • Du managst komplexe IT- und E-Commerce Projekte, inkl. Kommunikation mit allen Stakeholdern und selbständige Durchführung von Unterprojekten in Zusammenarbeit mit Entwickleragenturen
  • Du entwickelst unsere Online Trackings und -Reportings in Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern, um die Transparenz auf die Performance der Landing Pages und E-Commerce Funnel sicherzustellen
  • Hierbei berichtest du direkt an den Head of E-Commerce & Analytics

Person Specification:

DAMIT ÜBERZEUGST DU UNS:

  • Erfahrung ist bekanntlich der beste Lehrmeister: Wenn du in den letzten +3 Jahren welche im Bereich Online gesammelt hast, gerne in einer digitalen Agentur oder in einem Unternehmen mit Fokus E-Commerce, können wir nur sagen: Daumen hoch!
  • Dein Studium hast du im Bereich Marketing, Wirtschaftsinformatik oder BWL absolviert
  • Du agierst datengetrieben und triffst Entscheidungen, wenn möglich nach Zahlen und nicht nach Bauchgefühl
  • Du hast Spaß an Technologien wie Content Management Systemen, API-Lösungen, Analytics Tools
  • JavaScript, HTML, CSS, Frameworks sind für dich keine Fremdwörter

 DEINE PERSPEKTIVEN:

  • Eine Unternehmenskultur mit Raum für unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit direkten Kommunikationswegen bis in die Unternehmensspitze und flachen  Hierarchien
  • Eine offene Feedback-Kultur, die kontinuierliches Lernen und ein kollegiales Miteinander fördert
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und umfangreiche Sozialleistungen wie beispielsweise betriebliche Altersvorsorge, ausgeprägte Home – Office Optionen im hybriden Arbeitsmodell und die Möglichkeit bis zu 20 Tage pro Jahr im Ausland zu arbeiten sowie Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Die Chance, beruflich und persönlich mit uns gemeinsam zu wachsen, durch vielfältige in- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten